Firmware Update Forerunner

 Firmware Update Forerunner

Wie macht man ein Firmware Update bei den Garmin Forerunner 45, Garmin Forerunner 245, Garmin Forerunner 645 oder Garmin Forerunner 945 Laufuhren? Dies erkläre ich Euch im folgenden Artikel.

Zuerst einmal muss es ein manuelles Firmware Update geben, das ist aktuell bei der 245, 645 und der 945 der Fall. Es handelt sich aber jeweils um Beta-Versionen. Also um Vorab-Testversionen. Diese kann man sich auf die Uhr installieren, um frühzeitig das nächste automatische Update zu testen.

Weshalb installiert man sich eine Testversion auf seiner Laufuhr? Entweder um die Entwickler zu unterstützen und frühzeitig Fehler in der Software zu erkennen, oder weil die Testversion schon einen Fehler behebt, den man auf seiner Uhr hat.

Wo finde ich die Beta-Versionen? Hier ist eine Übersicht:

Garmin Forerunner 245Version 4.41 Beta (14.04.2020)Download-Link
Garmin Forerunner 245 MusicVersion 4.41 Beta (14.04.2020)Download-Link
Garmin Forerunner 645Version 6.36 Beta (31.10.2019)Download-Link
Garmin Forerunner 645 MusicVersion 6.61 Beta (15.04.2020)Download-Link
Garmin Forerunner 945Version 4.41 Beta (13.04.2020)Download-Link

Wie wird das Firmware Update gemacht?

Im folgenden zeige ich Euch das Firmware Update für die Garmin Forerunner 945. Bei den anderen Laufuhren geht es genauso, nur die Dateinamen lauten ein wenig anders.

  1. Ihr entpackt das Zip-Archiv und findet folgende Dateien vor:
RemoteSW / Downgrades / GUP3303-501.GCDDiese Datei benötigt Ihr zum späteren Downgrade
RemoteSW / GUP3303.GCDDiese Datei benötigt ihr für das Update
Feedback Reporting Form.docMit diesem Formulare könnt ihr den Entwicklern gefundene Fehler melden
Feedback Reporting Form.txtMit diesem Formulare könnt ihr den Entwicklern gefundene Fehler melden
GUPDATE.GCDDie eigentliche Update-Datei
GUPDATE-440.GCDDie eigentliche Downgrade-Datei

2. Schließt Eure Laufuhr per USB-Kabel an einen Computer an.

3. Kopiert die Datei GUP3303.GCD in den folgenden Ordner auf Eurer Forerunner:
Forerunner 945 > Primary > GARMIN > RemoteSW

4. Kopiert die Datei GUPDATE.GCD in den folgenden Ordner auf Eurer Forerunner:
Forerunner 945 > Primary > GARMIN

5. Zieht das USB-Kabel von der Uhr ab.

6. Bestätigt auf der Laufuhr das Ihr das Update installieren wollt. An der Forerunner 945 geht das mit der oberen rechten Taste.

7. Das Gerät startet Neu und führt das Update aus. Fertig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X